Link verschicken   Drucken
 

"Begegnungen" Ingrid Krüger / Margot Spuhler - Malerei und Skulpturen

Mittwoch, 01.02. bis Sonntag, 19.03.2017

 

Ingrid Krüger
Ingrid Krüger hat während ihrer Ausbildung auf der Werkkunstschule und der Textilingenieurschule Krefeld mit dem Aquarellieren begonnen und ist seit dieser Zeit immer wieder von den überraschenden und unerwarteten Möglichkeiten dieser Technik fasziniert. Die Landschaft und die Liebe zur Natur waren das Ausgangsthema ihrer Bilder. Doch im Laufe ihrer Maltätigkeit hat sie sich immer weiter von einer direkten Abbildung des Sichtbaren entfernt und ist zu einer abstrakten Auslegung gelangt. Ihre Vision ist die Erschaffung einer individuellen, ihr entsprechenden Bildaussage.

 

Margot Spuhler
Margot Spuhlers Skulpturen entstehen durch Schlagen und Brechen der Tonerde. Die Objekte werden mehrfach gebrannt und mit verschiedenen Oxiden, Sulfaten und Salzen behandelt. Raue Materialität und Brüchigkeit stehen für die Vergänglichkeit allen Seins und verweisen auf die Realität unserer menschlichen Existenz. Max G. Bailly wurde am 1. Dezember 1936 in Frankfurt geboren und erlebte als Kind die Bombennächte in seiner Stadt. Nach einer Schreinerlehre geht er 1956 an die Werkkunstschule Wiesbaden. Nach seinem Studienabschluss im Bereich Gestaltung kommt er nach verschiedenen Wirkungsstätten zum Stuttgarter Möbelhaus Behr, wo er in der dortigen Galerie assistiert.

 

 

Aktuelles
 
 
Kontakt
 

Galerie der Stadt
Wendlingen am Neckar
Weberstraße 2
73240 Wendlingen am Neckar
Telefon 07024-55458
E-Mail:

 

Immer informiert über Neuigkeiten aus der

Galerie der Stadt Wendlingen am Neckar:

www.galerie-wendlingen.de

oder auf Facebook:

www.facebook.com/
GalerieWendlingen