Link verschicken   Drucken
 

Birgit Herzberg-Jochum: "Sonst flöge ich davon...", Malerei

Vernissage am Mittwoch, 3. April 2019, 19:30 Uhr

Ausstellungsdauer: 4. April bis 19. Mai 2019

 

Birgit Herzberg-Jochums Technik entspricht einer inhaltlich expressiven Ausdruckstechnik, auf das Wesentliche reduziert in der Formensprache, auf die maximale Bedeutung des Inhalts gebracht. Verzweigte Eindrücke von emotionalen Begegnungen, hintergründige Momentaufnahmen oder lösungsorientierte Sequenzen zeigen eine inhaltlich besondere Sichtweise in einer aktuellen Form der Collage.

 

Lochungen des fragilen Trägermaterials zeigen eine inhaltliche Verletzung an, diese wird jedoch sofort wieder durch das Sticken revidiert. Zurück bleiben Narben, wie wir sie alle im Laufe unseres Lebens erhalten. Zeitliche Erfahrungen und Erlebtes werden durch diese Narben für den Betrachter sichtbar und fühlbar gemacht.

 

Die Ausstellung „Sonst flöge ich davon…“ zeigt aktuelle Positionen der Künstlerin zum Thema Überfrachtung des Alltags. Sie erzeugt momentane Erholungsinseln, die im Alltagstrubel vor Ort abgerufen werden können. Die weiblichen Protagonisten in den raumgreifenden Werken wirken mental innehaltend. Zeichnungen und malerische Landschaftsillusionen machen diese Stimmung noch tiefer erlebbar.

 

 
Aktuelles
 
 
Kontakt
 

Galerie der Stadt
Wendlingen am Neckar
Weberstraße 2
73240 Wendlingen am Neckar
Telefon 07024-55458
E-Mail:

 

Immer informiert über Neuigkeiten aus der

Galerie der Stadt Wendlingen am Neckar:

www.galerie-wendlingen.de

oder auf Facebook:

www.facebook.com/
GalerieWendlingen